Oberliga Qualispiel in Henstedt Ulzburg

Im dritten Qualispiel zur Oberliga trafen wir heute auf die B-Juniorinnen des SV Henstedt-Ulzburg, der wohl schwerste Gegner in unserer Gruppe. Die Gastgeberinnen machten auch von Beginn an das Spiel und erzielten in der 8. Minute das 1:0. Wir kamen nur gelegentlich zu Kontern und versuchten mit Kampf dagegen zu halten, dann fiel in der 36. Minute das 2:0. So ging es zum Pausentee. In der zweiten Hälfte das gleiche Bild, wir konnten uns nur gelegentlich befreien und so fiel trotz großer Gegenwehr das 3:0 in der 56. Minute. Kurz danach dann etwas unglücklich auch noch das 4:0. Wir hatten selber im zweiten Durchgang sehr gute Einschussmöglichkeiten, doch heute sollte es einfach nicht sein.

Nun stehen nach den Ferien noch zwei Qualispiele an und unsere Chancen auf die Qualifikation für die Oberliga sind noch sehr gut. 

Bis dahin sind wir dann auch hoffentlich wieder komplett und alle gesund.